Es war 1mal ...

Es war 1mal ...

4.11 - 1251 ratings - Source



Von Zahlen und Menschen Dieses pfiffige Buch des amerikanischen Mathematikers John Allen Paulos offenbart A1/4berraschende Verbindungen zwischen Alltag und Mathematik, zwischen qheiAenq Storys und qkaltenq Statistiken, zwischen lockerer Unterhaltung und formaler Logik, zwischen Komik und Computern. Die LektA1/4re wird Ihnen etliche qAha!q-Effekte bereiten und manche Gelegenheit zum Schmunzeln geben. a€Dieses ebenso vergnA1/4gliche wie weise Buch schreit geradezu danach, es stets zur Hand zu haben, immer wieder einmal hineinzuschauen und es wie einen wertvollen Schatz zu hA1/4ten.Los Angeles Timesq a€Der Mathematiker John Allen Paulos schlAgt mit diesem amA1/4santen, erhellenden Blick auf Zahlen und Geschichten mutig eine BrA1/4cke zwischen der wissenschaftlichen und der literarischen Kultur. ... Wenn Sie Ihre gewohnte Weltsicht beibehalten wollen, lesen Sie qEs war 1mal ...q nicht. Aber dann werden Sie eine unvergessliche Erinnerung an die wahre Bedeutung von Zufall und Chance verpassen, einschlieAlich mehrerer wertvoller Lektionen fA1/4rs Leben, die Ihnen zu einem besseren VerstAndnis von fehlenden Socken, Rassismus und falschen IdentitAten verhelfen.Amazon.comq a€Paulos hat ein reichhaltiges Gewebe aus Witzen, Paradoxa, Logik, Wahrscheinlichkeit, Semantik, Philosophie und anderen Wundern gewirkt. Man weiA nie, welche vergnA1/4gliche Aoeberraschung als nAchstes folgt. Sie werden von diesem unterhaltsamen, aber beileibe nicht oberflAchlichen Buch eine Menge lernen.Scientific Americanq Zahlen und Geschichten? Was kAnnte verschiedener sein? Zahlen sind abstrakt und gesichert, wenn auch -- fA1/4r die meisten von uns -- etwas trocken und blutleer. Gute Geschichten hingegen sprechen unsere GefA1/4hle an, aber sie lassen es an Exaktheit mangeln und bieten angreifbare Wahrheiten. Was also haben Geschichten und Zahlen, ErzAhlungen und Statistik miteinander zu tun? Mehr als Sie denken, wie John Allen Paulos in diesem Buch zeigt. So sind etwa die Konzepte der Logik und der Wahrscheinlickeit beide aus intuitiven Vorstellungen A1/4ber die mAglichen AusgAnge bestimmter Geschichten erwachsen. Andererseits entwickeln Logiker heute Methoden, um Alltagssituationen mathematisch abzubilden. Und die KomplexitAtstheorie betrachtet Zahlenreihen und Handlungsfolgen in erstaunlich Ahnlichen Begriffen. Mit hAchst vergnA1/4glichen Anekdoten und Beobachtungen voller Witz erAffnet Paulos seinen Lesern den Zugang zu mathematischen Konzepten und zeigt auf einer allgemeineren Ebene erstaunliche Querverbindungen zwischen der literarischen und der wissenschaftlichen Kultur auf. Im Grunde sind Mathematiker und Schriftsteller nAmlich, so der Autor, mit denselben Fragen befasst. Die Bandbreite der Themen dieses originellen Buches reicht vom Geheimnis der fehlenden Einzelsocken bis zur Mathematik des qBibel-Codes, q von Kartentricks bis zur Literaturkritik, von neuen Einblicken in den O.-J.-Simpson-Prozess bis zu einem fiktiven Dialog zwischen dem Komiker Groucho Marx und dem Logiker Bertrand Russell in einem steckengebliebenen Fahrstuhl.Von Zahlen und Menschen Dieses pfiffige Buch des amerikanischen Mathematikers John Allen Paulos offenbart A¼berraschende Verbindungen zwischen Alltag und Mathematik, zwischen aquot;heiAŸenaquot; Storys und aquot;kaltenaquot; Statistiken, zwischen lockerer ...


Title:Es war 1mal ...
Author: John Allen Paulos
Publisher: - 2004
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA