Schauspielerinnen

Schauspielerinnen

4.11 - 1251 ratings - Source



Frauen sehen sich in einer aktuell gegebenen Multioptionsgesellschaft vielfaltigen und teilweise widerspruchlichen Rollenmoglichkeiten und -erwartungen gegenuber, die kein einheitliches Bild mehr ergeben. Mit welchen Rollen identifizieren sie sich, welche lehnen sie ab? Die Schauspielerin, die schon von Berufs wegen zwischen divergierenden (Rollen-) Moglichkeiten, Anspruchen und Erwartungen jongliert, die sich medial inszeniert, und die inszeniert wird durch Bilder und Visionen, die sich auf ihre Weiblichkeit beziehen, gibt dem gegenwartigen Frausein ein offentliches Gesicht. Sie erweist sich exemplarisch als Identitatsstrategin, die gesellschaftliche Vorgaben zwar kalkuliert, aber nicht in ihnen aufgeht.Frankfurt am Main: Suhrkamp Taschenbuch Verlag, S. 125-143. Baumann, Zygmunt (2005): Politische KAprper und StaatskAprper in der flA¼ssigmodernen Konsumentengesellschaft. In: Schroer, Markus ... zu FrauengehAcltern. Online im Internet.


Title:Schauspielerinnen
Author: Rike Schmid
Publisher:Logos Verlag Berlin GmbH - 2011
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA